• Region wählen

    England Germany France Spain Russia Romania Czech Poland
  • Seite mit Google übersetzen

  • Downloads

  • Besuchen Sie unseren Webshop

    Ecopatent Shop
  • Maceratorfreundliche Produkte

  • Begriffserläuterungen

  • Neueste Beiträge

  • Word-Cloud

ECOPATENT Deutsch

Zellstoff Einweg Verbrauchsmaterial & Zerkleinerer

Bettschüssel

Bettschüssel

Bettschüssel Einwege

Bettschüssel aus Zellulose



Die Bettschüsseln werden standardmäßig  in runder Form angeboten, die den Vorteil hat das sie sich dem Körper anpasst. Die Bettschüssel findet sich auch unter den Begrifflichkeiten Bettpfanne, Stechbecken, Steckbecken. In der Umgangssprache werden auch die Begriffe Schieber (dies kommt vom unterschieben unter die bettlägerige Person), Topf oder Thrönchen verwendet. Die Bettschüssel ermöglicht bettlägerigen Patienten die Einsparung des Ganges zur Toilette. Vornehmlich sind die Einsatzgebiet der Bettschüsseln, dass Krankenhaus, die Klinik, sowie Pflegeinstitutionen. Häufig werden Bettschüsseln aus Edelstahl genutzt welche einige Nachteile mit sich bringen wie zum Beispiel Dekubitalgeschwüre die durch die harte Oberfläche, bei längerer Auflagedauer auf dem Edelstahlgeschirr entstehen können. Heute gibt es kostengünstige, hygienischere Alternativen,  zum Beispiel Bettschüsseln aus Zellulose. Diese Bettschüsseln aus Zellstoff müssen nicht mehr gereinigt werden und können nach einmaliger Nutzung entsorgt werden.

Bettschüssel BS 1 ST Ecopatent

Einweg Bettschüssel BS-1-ST

zum Shop    Ecopatent Bettschüssel

Kategorien: Begriffserklärung